Studierendenbewertung

Details

LKH Hohenems
Hohenems
Unfallchirurgie
LKH Hohenems - Unfallchirurgie

Tätigkeiten

Venflons legen, Blut abnehmen
PatientInnen untersuchen, PatientInnen aufnehmen
OP-Assistenz
Punktionen(Aszites, Pleura, etc.)
Nichtärztliche Tätigkeiten
Eigene PatientInnen betreuen
Chirurgische Wundversorgung
Sonstiges

Rahmenbedinungen

Aufwandsentschädigung
Essen gratis bzw. vergünstigt
Unterkunft von Klinik gestellt/organisiert
Arbeitszeiten wurden eingehalten

Noten

Gesamtnote1
Team/Station2
Kontakt zur Pflege3
Integration in Team1
Unterricht1
Betreuung1
Freizeit1

Sonstige Anmerkungen

Das Lkh Hohenems ist ein kleines Krankenhaus und deshalb gibt es hier "nur" eine Tageschirugie. Dies hat aber zur Folge, dass sich alle Ärzte und Oberärzte sehr um mich bemüht haben und mir viel erklärt wurde. Außerdem halfen wir Famulanten häufiger auf der Orthopädie Station des Hauses aus. Dies hatte den Vorteil, dass wir viele Venflons legen durften. Alles in allem eine wirklich tolle Famulatur.