Studierendenbewertung

Details

LKH Bregenz
Bregenz
Gynäkologie/Geburtshilfe
LKH Bregenz - Gynäkologie/Geburtshilfe

Tätigkeiten

Venflons legen, Blut abnehmen
PatientInnen untersuchen, PatientInnen aufnehmen
OP-Assistenz
Punktionen(Aszites, Pleura, etc.)
Nichtärztliche Tätigkeiten
Eigene PatientInnen betreuen
Chirurgische Wundversorgung
Sonstiges

Rahmenbedinungen

Aufwandsentschädigung
Essen gratis bzw. vergünstigt
Unterkunft von Klinik gestellt/organisiert
Arbeitszeiten wurden eingehalten

Noten

Gesamtnote1
Team/Station1
Kontakt zur Pflege1
Integration in Team1
Unterricht1
Betreuung1
Freizeit2

Sonstige Anmerkungen

Es war eine ausgezeichnete Famulatur! Die Bewerbung sollte eher früher geschehen, wir waren zu zweit und haben uns fast ein Jahr im Voraus beworben. Eine Unterkunft (kleines Apartment) wurde zur Verfügung gestellt (ca. 80€ für ein Monat). Das Team im Krankenhaus war großartig, wir wurden toll integriert und konnten viel machen (Aufnahme von Patienten, Mitarbeit in Ambulanz, regelmäßige OP-Assistenz). Man bekommt in Vorarlberg eine Aufwandsentschädigung von 500€, dafür wird eine tägliche Anwesenheit von ca. 8h gefordert. Essen war recht günstig und sehr gut :)
Und Bregenz im Sommer ist wunderschön!